Projekt Motivation für Integration

Durch den großen Zulauf unserer Neuankömmlinge in Hamburg und Lüneburg 2015 hatte sich NestWerk e.V. Reinhold Beckmann und Jugend Tugend Hamburg e.V. ( JuTu Hamburg ) entschieden das Projekt Motivation für Integration auf den Weg zu bringen. In dem Projekt geht es darum junge Flüchtlinge zum Reden zu bringen und sie in Ihrem Ankommen in Deutschland zu begleiten. Damit uns das gelingt, nutzen wir etwas, für das sich viele – egal welcher Herkunft - begeistern: Sport (vor allem Fußball). Im Übungsfeld Sport kann sich eine Leidenschaft entwickeln, mit der Struktur und Regeln leichter annehmbar werden.

 

Durch die Zusammenarbeit zwischen NestWerk e.V. & Jutu Hamburg  konnten wir das Projekt in Wilhelmsburg im November 2015  und in Osdorf im März 2016 einführen.

Im November 2016  konnte das Profejt ebenso in Lüneburg, in Kooperation mit "Mitten drin" und "Leuphana Lüneburg" verwirklicht werden.

Zudem wird das Projekt von der Bundesliga Stiftung - Aktion Mensch und dem 

Haus der Jugend Wilhelmsburg unterstützt.

 

Seither nehmen über 100 Jugendliche und Erwachsene an dem Projekt teil.

 

Sahid 20 Jahre alt, ein ehemaliger Teilnehmer dieses Projektes hat seinen Realschulabschluß erreichen können und ist jetzt Bestandteil des Teams von JuTu Hamburg. Am Tag der Legenden, einem Turnier am Hamburger Millerntor, konnte er seine Fähigkeiten als Fußballer unter Beweis stellen. Mit den NestWerk-Allstars konnte er sich mit seinen Team gegen die Betriebssportmannschaft von Barclaycard durchsetzen und es war ein großer Erfolg für alle Beteiligten.

Nun möchte Sahid seine Erfahrungen weiter geben und anderen Flüchlingen helfen.

 

In Kooperation mit Nestwerk e.V. wurde das Projekt an 2 Standorten in Hamburg verwirklicht und wir bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung.                                                                                                         

                                                 Mit der Hilfe von

Mitten Drin!, Deutscher Kinderschutzbund,

LV Niedersachsen e.V.

und Leuphana Lüneburg konnten wir das Projekt in Lüneburg verwirklichen und bedanken uns für die tolle Zusammenarbeit und Unterstützung.

 

 

Das Projekt wurde an einem neuen Standort eröffnet und es konnten 2 Sponsoren gefunden werden.

 

Vielen Dank an die Lottosport Stiftung und die Klosterkammer!

Wurde 2016 nominiert und ist zu einer der 100 besten Projekte ausgezeichnet worden
Video - LZ Bericht JuTu Jugend Tugend e.V.
Video - JuTu for Street- Anfang unserer Arbeit- Lüneburg ** Kreideberg** 2012
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© JuTu-Jugend/Tugend e.V

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.